C-Jugend

Team 2017-18

 

C-Junioren Team 2017/18

C-Jugend SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

C1: Bezirksstaffel Riß

C2: Quali-Staffel

 

Heimspielort:

Vorrunde: Kirchberg

Rückrunde: Kellmünz

Pokal: Dettingen

 

Trainingszeiten mit Ort:

Montag 19:00 Uhr Kellmünz,

Mittwoch 18.00 Uhr Sinningen

 

Kontaktdaten der Trainer / Betreuer

Thomas Büchele, Telefon: 0152/55674910

Sascha Weiher 0176/70652772

Bernd Mack 0160/93220929

 

Spielberichte

 

  1. Spieltag Bezirksliga, 16.09.2017

SGM Erolzheim – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1 1:5 (1:1)

Im Illertalderby gegen die Spielgemeinschaft aus Erolzheim, Kirchdorf und Berkheim gelang unserem Team ein toller Start in die neue Bezirksligasaison.

Auf dem noch ungewohnten Großfeld schafften es unser Jungs zunächst in einer insgesamt ausgeglichenen ersten Hälfte nur selten vors gegnerische Tor zu kommen. Passend dazu erzielte Hannes den Führungstreffer mit einer Flanke, die über den Torwart hinweg im Tor landete. Doch noch vor der Pause mussten wir nach einer Serie von Eckbällen den Ausgleich hinnehmen.

Im zweiten Durchgang zeigten unsere Jungs weiter viel Leidenschaft und Spielfreude. Bei Torchancen auf beiden Seiten belohnte sich unser Team für die tolle Leistung und schoss mit zwei sehenswerten Fernschüssen und zwei schön durchgespielten Stürmertoren eine deutliche Führung heraus. Dazu konnte mit etwas Glück und einem hellwachen Torwart Matze der Kasten sauber gehalten werden. Glückwunsch zum Derbysieg!

Tore: Hannes Weiß (2), Felix Müller, Timo Hörmann, Michael Miller

 

  1. Spieltag, Kreisstaffel, 18.09.2017

SGM Eberhardzell 1 – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2      10:5 (6:4)

Unsere C2 lieferte in Eberhardzell einen riesen Fight und konnte kurz vor der Halbzeit sogar auf 4 : 5 verkürzen. Letztendlich waren die Gastgeber doch etwas zu stark. Man of the match war Simon dem bei seiner Rückkehr 4 Tore gelangen.

 

 

 

Team 2016-17

 

C_Jugend_2015_16
Leider noch kein aktuelles Bild vorhanden, dieses Bild zeigt unser C-Junioren Team 2015-16

C-Jugend SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

C1: Bezirksstaffel Riß

C2: Quali-Staffel

 

Heimspielort:

Vorrunde: Kirchberg

Rückrunde: Kellmünz

Pokal: Dettingen

 

Trainingszeiten mit Ort:

Montag 18:00 Uhr Kellmünz,

Donnerstag 18.00 Uhr Sinningen

 

Kontaktdaten der Trainer / Betreuer

Stefan Weiß, Telefon: 0151/25246521, E-Mail: weisstefan84@gmx.de

 

Spielberichte

 

 

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz II – SGM Hürbel                               4:3

Wegen einer Erkältungswelle mussten 5 Spieler der 7er in der C11 aushelfen. Durch eine Unachtsamkeit gleich zu Beginn der Partie mussten wir bereits in der 2. Min das 0:1 hin nehmen.  Unsere Jungs ließ das kalt sie kämpften sich in die Partie und zeigten tolle Spielzüge. Der Lohn dafür waren 2 Treffer in der 18 und 16. Min zum 2:1 Halbzeitstand. In Halbzeit 2 konnten wir unsere Führung auf  3:1 ausbauen diese hielt gerade 5 min ehe Hürbel verkürzen konnte.  Nach etlichen liegen gelassenen Chancen schafte Hürbel 8 min vor Ende noch denn 4:3 Anschlusstreffer und warfen nochmal alles nach vorne. Diese Phase konnten unsere Jungs mit viel Kampfgeist und dem Glück des Tüchtigen über die Zeit bringen.

Tore: Steinert Maurice 2X, Müller Ronny, Honisch Casey

 

SGM Tannheim  –  SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz  I                      1:1

Gegen den Favoriten aus Tannheim zeigten unsere Jungs einen tolle kämpferische Leistung und konnten durch Kampf und Teamgeist einen Punkt entführen.

Tor: Büchele Felix

 

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz I – SGM Achstetten                       7:1

Nach einem Traumhaften Beginn mit dem 1:0 in der 2. Min hatten unsere Jungs das Spiel im Griff. In der 24. Min konnten wir auf 2:0 erhöhen. Danach kam Achstetten besser ins Spiel und konnten kurz vor der Halbzeit noch denn 2:1 Anschlusstreffer erzielen. Wir nahmen uns in der Halbzeit vor den Ball noch besser laufen zu lassen und unser Passspiel zu verbessern. Dies konnten wir komplett umsetzten und übernahmen die volle Kontrolle des Spiel was zu tollen Kombinationen und Spielzügen führte. Der Lohn 5 tolle heraus gespielt Treffer und etliche Chancen.

Tore: Claus Joel 3X, Schädler Elias 2X, Hauke Jonas, Büchele Felix

 

3. Spieltag, Qualistaffel, 01.10.2016

SGM Schemmerhofen II –  SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz  II  2: 8

Die ersten 5 min begannen wir druckvoll mit einigen Großchancen zu Beginn die leider nichts einbrachten. Danach kam Schemmerhofen besser ins Spiel und hatten auch gleich gute Chancen. Nach 15 min Stand es 0:0. Bis zu 30. Min vielen 6 Toren so konnten wir mit einer 4:2 Führung in die Halbzeit gehen. In der zweiten Hälfte stellten wir um, womit Schemmerhofen gar nicht mehr klar kam. Wir kamen zu weiteren Chancen und konnten diese zum Teil gut nutzen.

Tore: Elias Schädler 2x, Timo Hörmann 2x, Hannes Weiß, Torben Bicker, Jonas Hauke, Claus Joel
2. Spieltag, Bezirksstaffel, 24.09.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz I – SGM Ringschnait     0:4

Unser Team konnte über weite Strecken des Spiel`s gut mithalten. Doch gegen die  gut eingespielte Elf aus Ringschnait  fehlten vorne die Torchancen und hinten wurden  bei den Gegentreffern zu leichte Fehler gemacht.

 

2. Spieltag, Qualistaffel, 24.09.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz II –  SGM Erolzheim II  2: 5

In der ersten Hälfte kamen unsere Jungs nicht richtig in Spiel. Wir gingen mit einem 0:2 Rückstand in die Pause. Nach dem Seitenwechsel nahmen unser Jungs Fahrt auf und konnten gleich nach der Halbzeit den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Jetzt waren wir im Spiel ließen dann aber zu viele Großchancen liegen ehe Erolzheim mit 3 Kontern den Sieg klar machen konnte.7

Tore: Tobias Schuhmacher, Brüderl Moritz

 

1. Spieltag, Bezirksstaffel, 17.09.2016

SGM Erolzheim I – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz I     3:3

Im ersten Saison Spiel machten unsere Jungs noch einige Fehler. In der ersten Hälfte stimmten die zuspiele und die Abstimmung in der Abwehr noch nicht. Erolzheim fand besser ins Spiel und ging nicht unverdient mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit. In der Halbzeit nahmen sich unsere Jungs viel vor und fanden sofort ins Spiel. Die Fehler wurden abgestellt und innerhalb von 15 min konnten wir 2 Treffer zum 3:3 Ausgleich erzielen. Das gab unseren Jungs einen Schub und sie übernahmen die Kontrolle im Spiel und spielten sich noch einige ungenutzte Chance raus. Gegen Ende fing sich Erolzheim wieder und es wurde noch ein offener Schlag Abtausch bei dem keine der Mannschaften seine Chancen nutzen konnte. Somit wurden die Punkte gerecht und verdient aufgeteilt.

Tore: Lukas Kohler, 2X Tim Füssl

 

1. Spieltag, Qulistaffel, 17.09.2016

SGM Hürbel –SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz II 2: 4

Ein hoch verdienter Sieg zum Saisonauftakt. Als man die anfängliche Nervosität auf dem ungewohnten Feld abgelegt hatte, übernahmen unsere Jungs schnell das Kommando und erspielten sich durch schöne Kombinationen viele Chancen, welche aber noch ungenutzt blieben. 10 min. vor der Halbzeit fiel dann endlich die Führung. Mit dem Halbzeitpfiff gelang aber Hürbel noch der glückliche Ausgleich. Als dann nach Wiederanpfiff noch das 2:1 für Hürbel fiel, war der Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Unsere 7 ließen sich aber nicht beirren und spielten weiter nach vorne. Nun nutzten sie ihre Chancen effektiver und erzielten noch weitere 3 Treffer.

Tore: Jonas Hauke 3, Timo Hörmann

 

 

 

Team 2015-16

 

C_Jugend_2015_16
C-Junioren Team 2015-16

C-Jugend SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

C1: Bezirksstaffel Riß

C2: Quali-Staffel

 

Heimspielort:

Vorrunde: Kirchberg

Rückrunde: Kellmünz

Pokal: Kirchberg

 

Trainingszeiten mit Ort:

Montag 18:00 Uhr Sinningen,

Donnerstag 18.00 Uhr Kellmünz

 

Kontaktdaten der Trainer / Betreuer
Thomas Büchele, Telefon: 0176/25465824

 

 

Spielberichte

 

  18. Spieltag, Bezirksstaffel, 11.06.2016

SGM Kirchberg 1 – SGM Maselheim            1 : 2 (1 : 1)

Obwohl es im bedeutungslosen letzten Spiel der Meisterschaft um nichts mehr ging zeigte unsere umformierte junge Mannschaft eine tolle Leistung. Wir spielten über die gesamte Spieldauer überlegen, blieben aber im Abschluss zu harmlos.

Tor: Johannes

Die C1 beendete somit eine überragende Saison 2015/16 mit einem dritten Platz in der Bezirksstaffel, einem zweiten Platz im Bezirkspokal und geht als Bezirkshallenmeister 2016 in die Geschichte ein 🙂 Im Namen der Mannschaft herzlichen Dank an alle die uns die Saison über und vor allem in Bezirkspokalfinale so zahlreich unterstützt haben !!DANKE!!

 

Bezirkspokalfinale, 08.06.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1 – FV Biberach         1 : 3 (0 : 2)

Trotz toller Leistung blieb Überraschung aus!

Gegen den Favoriten aus Biberach taten sich unser Jungs vor einer tollen Kulisse im heimischen Kellmünzer Stadion anfangs schwer. Biberach bestimmte klar den ersten Durchgang und führte verdient mit 2 : 0. Wer dachte das war´s, kennt unsere Jungs nicht. In der zweiten Halbzeit übernahmen sie selbst die Initiative und zwangen den Gegner zu Fehlern. Als Niki 10 Minuten vor Schluss zum 1 : 2 verkürzte war plötzlich wieder alles offen. Angetrieben von den Fans zeigten  unsere Jungs ein riesen Spiel. Leider wurde der große Aufwand nicht mehr belohnt, unser Gegner schoss in der Nachspielzeit das 3 : 1 und so war die Enttäuschung nach dem Schlusspfiff groß.

Kader (Tore): Tobias Funke, Fabian Renz, Elias Schädler, Niklas Häckelsmiller (1), Felix Büchele, Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer, Jannik Sauter, Emi Cetin, Timo Partsch, Sven Häckelsmiller, Eren Karadeniz, Ron Bicker, Johannes Rief, Tobias Lechner

 

  17.Spieltag, Bezirksstaffel, 04.06.2016

Achstetten – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1          2 : 4 (1 : 1)

In Achstetten schaffte es unser Team auch nach einem zweimaligen Rückstand das Spiel noch zu drehen und gewann hochverdient. Schön, dass sich an diesem Tag nicht nur unsere Stürmer treffsicher zeigten, denn auch unserem aufgerückten Eli gelang nach einer Ecke ein sehenswertes Tor mit einem Fernschuss. Glückwunsch ans ganze Team! Spielerisch wieder stark mit klasse Teamgeist.

Tore: Elias, Lucas, Felix, Jannik

 

  16. Spieltag, Bezirksstaffel, 01.06.2016

FV Olympia Laupheim 2 – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1              2 : 2 (0 : 0)

Gegen Laupheim gelang es uns in der ersten Halbzeit nicht die wenigen Chancen zu nutzen. Dies machen wir im zweiten Durchgang besser. Ohne spielerisch zu glänzen gingen wir zwei Mal in Führung, mussten aber kurz vor Spielschluss den zwar unglücklichen aber letztendlich dem Spielverlauf entsprechenden Ausgleich hinnehmen.

Tore: Felix, Ju

 

  3. Spieltag Kreisstaffel, 07.05.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2 – SGM Tannheim 2                       0:1 (0:1)

Gegen Tannheim hatte unser nie aufgebendes Team lange Zeit das Glück des Tüchtigen und mit vereinten Kräften konnte ein höherer Rückstand verhindert werden. Leider gelang es uns gegen die gleichstarken Gäste nicht die teilweise schön herausgespielten Torchancen zu nutzen.

(Tore): Tobias Lechner, Dustin Schlecker, Manuel Breimaier, Lukas Mühlbauer, David Damaschke, Simon Saueressig, Johannes Rief, Jonas Lang, Moritz Laupheimer, Tim Füssl, Moritz Brüderl, Moritz Stuber, Joel Claus

 

  15. Spieltag, Bezirksstaffel, 07.05.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1 – SGM Baustetten             3:0 (1:0)

Gegen Baustetten zeigte unsere C1 bei sommerlichen Temperaturen eine solide Leistung und festigten damit weiter den 3. Platz. Hinten zu Null und vorne treffen unsere Stürmer wieder, was will man mehr.

Kader (Tore): Tobias Funke, Fabian Renz, Niklas Häckelsmiller, Felix Büchele, Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer, Jannik Sauter (2), Eren Karadeniz (1), Timo Partsch, Marco Braig, Tobias Weber, Alexander Sälzle, Sven Häckelsmiller, Emi Cetin

 

 

Bezirkspokal Halbfinale 7er, 02.05.2016

SGM Mettenberg – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2                       7:3 (4:2)

Wie der FC Bayern scheiterte unsere C2 im Halbfinale. Auch wenn das Ergebnis ein anderes Spiel vermuten lässt war sicher mehr drin. Schade Jungs, aber an diesem Abend hatten wir genug Chancen die auch für ein 8 : 7 gereicht hätten.

Kader (Tore): Dustin Schlecker, Manuel Breimaier, Lukas Mühlbauer, David Damaschke, Marco Braig, Elias Schädler, Johannes Rief (1), Jonas Lang, Moritz Laupheimer, Tim Füssl (1), Simon Saueressig, Tobias Weber (1)

 

  2. Spieltag Kreisstaffel, 30.04.2016

SGM Schemmerberg – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2     1:2 (1:2)

Ohne Ersatzspieler mussten unsere Jungs beim Gastspiel in Schemmerberg auskommen. Umso höher ist die Leistung vom ganzen Team zu bewerten, auch nach einem Rückstand das Spiel noch zu drehen. „Man of the match“ war unser Torhüter Dustin, welcher in der Schlussminute einen Elfmeter samt Nachschuss parierte.

Kader (Tore): Dustin Schlecker, Manuel Breimaier, Lukas Mühlbauer, David Damaschke, Marco Braig, Elias Schädler (1), Johannes Rief (1), Jonas Lang, Moritz Laupheimer, Tim Füssl, Moritz Brüderl

 

  14. Spieltag, Bezirksstaffel, 30.04.2016

SGM Tannheim – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1             1:1 (0:0)

Beim Tabellenzweiten in Tannheim zeigte unsere C1 ihr bestes Rückrundenspiel und konnte vor allem spielerisch überzeugen. Schade, dass wir die 1 : 0 Führung trotz tollem Teamgeist nicht über die Zeit brachten. Letztendlich war der Ausgleichstreffer kurz vor Schluss zwar glücklich aber nicht unverdient.

Kader (Tore): Tobias Lechner, Fabian Renz, Niklas Häckelsmiller, Felix Büchele (1), Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer, Jannik Sauter, Eren Karadeniz, Timo Partsch, Joel Claus, Sven Häckelsmiller

 

 

Bezirkspokal Viertelfinale, 27.04.2016

SGM Warthausen – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1                      1:2 (0:0)

Unser Team war über die gesamte Spieldauer überlegen nutzte aber im ersten Durchgang die Torchancen nicht und musste zu Beginn der zweiten Hälfte einem Rückstand nachlaufen.

Nach dem Rückstand lief es besser. Mit schnellerem Spiel und griffigen Zweikämpfen waren wir drückend überlegen. Letztendlich war es Felix der mit zwei konsequenten Abschlüssen den Einzug ins Halbfinale klar machte.

Kader (Tore): Tobias Funke, Fabian Renz, Niklas Häckelsmiller, Felix Büchele (2), Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer, Jannik Sauter, Emie Cetin, Timo Partsch, Joel Claus, Sven Häckelsmiller, Moritz Stuber, Ron Bicker

 

  1. Spieltag Kreisstaffel, 23.04.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2 – SGM Ummendorf           4:1 (4:0)

Zum Auftakt in die Punkterunde gelang unserer noch jungen C2 ein Start nach Maß. Unser Team konnte spielerisch überzeugen und lag nach einer starken ersten Hälfte bereits mit 4:0 in Führung. Im zweiten Durchgang verflachte die Partie zusehends was aber nichts mehr am deutlichen Heimsieg änderte. Glückwunsch an alle, tolle Leistung.

Kader (Tore): Tobias Lechner, Manuel Breimaier (1), Lukas Mühlbauer (1), David Damaschke (1), Marco Braig, Simon Saueressig, Alex Sälzle, Elias Schädler, Joel Claus, Johannes Rief, Jonas Lang, Moritz Laupheimer, Dustin Schlecker, Tim Füssl, Moritz Brüderl + ET

 

  13. Spieltag, Bezirksstaffel, 23.04.2016

SGM Ringschnait – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1                        1:2 (1:1)

In Mittelbuch trafen zwei der besten C-Jugend Mannschaften aus dem Bezirk Riss aufeinander. In einem intensiven Spiel gehörten dem Gastgeber die ersten 15 Minuten und unser Team konnte sich bei Torwart Tobi bedanken, der sie mit mehreren Glanzparaden vor einem größeren Rückstand bewahrte. Kapitän Ju leitete mit seinem Ausgleichstreffer die Wende  ein, als er sein Solo von der Mittellinie mit einem Tor abschloss. Von da an bestimmte unser Team das Spiel und ließ bei Dauerregen vor allem im zweiten Durchgang keine gegnerischen Chancen mehr zu. Mit großer Leidenschaft und  eindeutiger Körpersprache das Spiel gewinnen zu wollen gaben  die Jungs bis zum Schluss alles. Dafür belohnt wurden sie in der letzten Spielminute, als wie schon so oft nach einer Standartsituation der vielumjubelte Siegtreffer gelang. Eindeutig ein Sieg des Willens, richtig stark Jungs.

Kader (Tore): Tobias Funke, Fabian Renz, Niklas Häckelsmiller, Moritz Stuber, Felix Büchele, Emirhan Cetin, Martin Merkle, Julian Weiher(2), Lucas Scherer, Jannik Sauter, Eren Karadeniz, Timo Partsch, Ron Bicker

 

 

  12. Spieltag, Bezirksstaffel, 17.04.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1 – FV Biberach 1                 1:2 (1:1)

Im Spitzenspiel der Bezirksstaffel hatte unser Team als Tabellendritter den favorisierten Tabellenführer zu Gast. Unser Plan, gegen die hoch stehenden Gäste mit langen Bällen zu agieren, ging zunächst auf und Eren gelang nach einigen vielversprechenden Kontern in der 30.Minute das 1:0. Doch Biberach markierte noch vor dem Halbzeitpfiff den leistungsgerechten Ausgleichstreffer. Im zweiten Durchgang hatten die Gäste mehr vom Spiel und wir schafften es immer weniger vorne Bälle zu halten und selber Akzente zu setzen. Unglücklich dennoch der Treffer zum 1:2, nach einem direkten Freistoß durch unsere Mauer.

Somit kann man nach dem Spiel eigentlich nur unseren Jungs gratulieren: Große Leidenschaft, toller Teamgeist und bis zum Schluss cool geblieben. Starker Auftritt!

Kader (Tore): Tobias Funke, Fabian Renz, Sven Häckelsmiller, Niklas Häckelsmiller, Moritz Stuber, Felix Büchele, Emirhan Cetin, Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer, Jannik Sauter, Eren Karadeniz (1), Timo Partsch, Ron Bicker

 

Vorbereitungsspiel am 09.04.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 2 – FV Bellenberg     2 : 1

Gelungener Auftakt für unsere SGM2, welche in der Rückrunde auch als 11er Mannschaft antritt. Glückwunsch Jungs, macht weiter so!

Kader (Tore): Tobias Lechner, Manuel Breimaier, Tobias Weber, Lukas Mühlbauer, David Damaschke, Marco Braig, Simon Saueressig, Alex Sälzle, Niklas Häckelsmiller, Johannes Rief (1), Jonas Lang, Moritz Laupheimer, Dustin Schlecker, Erik Katnock (1), Tim Füssl

 

  11. Spieltag, Bezirksstaffel, 09.04.2016

FC Wacker Biberach – SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1                  0 : 2 (0 : 2)

Gegen kampfstarke Gastgeber tat sich unsere Mannschaft über die gesamte Spielzeit schwer. Vor allem in eigenem Ballbesitz fanden wir nur selten spielerische Lösungen. Letztendlich reichte es dennoch zu einem Auswärtserfolg, da wir zwei von Felix getretene Standartsituationen mit herrlichen Kopfballtoren nutzen konnten.

Kader (Tore):Tobias Funke, Fabian Renz, Elias Schädler, Moritz Stuber, Yvonne Hagmeyer, Felix Büchele, Emirhan Cetin, Martin Merkle (1), Julian Weiher (1), Lucas Scherer, Jannik Sauter, Joel Claus, Eren Karadeniz, Timo Partsch

 

 

  10. Spieltag, Bezirksstaffel, 02.04.2016

SGM Kirchberg-Dettingen-Kellmünz 1 – Schemmerhofen 1                   6:1  (4:0)

Gegen den Tabellenletzten aus Schemmerhofen war unser Team sofort hellwach und führte bereits nach sehr starken 20 Minuten mit 4:0. Auch danach blieb unser Team spielbestimmend und stets torgefährlich. Insgesamt ein toller Rückrundenstart mit einem klaren Heimsieg gegen schwache aber nie aufgebende Gäste.

Kader (Tore):Fabian Renz, Elias Schädler, Moritz Stuber, Ron Bicker, Yvonne Hagmeyer, Sven Häckelsmiller, Felix Büchele (2), Emirhan Cetin (1), Martin Merkle, Julian Weiher, Lucas Scherer (2), Jannik Sauter (1), Joel Claus, Tobias Weber

Der TSV Kellmünz und seine Abteilungen stellen sich vor