Tischtennis

Tischtennis Herren

Herren Bezirksklasse B Gruppe 5 Unterallgäu-West (Bayerischer TTV – Schwaben-Süd)

 

Tabelle Herren

 

Obwohl die Herrenmannschaft die letzten beiden Spiele verloren hat, sind wir immer noch Tabellenführer. 

 

Gegen Wolfertschwenden kamen wir nur zu einem 6:9
Es spielten:
Doppel: Merk Robert / Grotz Werner (1) , Tränkle Werner / Merk Rainer, Lamprecht Clemens / Schütten Wolfgang 

Einzel: Merk R. (2) , Grotz W. (2) ,Tränkle W. (0) Lamprecht C (0), Schütten W. (1), Merk Ra.(0)

 

Gegen Memmingerberg V reichte es nur zu einem 5:9
Es spielten:
Doppel: Merk Robert / Grotz Werner (1) ,  Lamprecht Clemens / Schütten Wolfgang  (0), Rainer Merk/Tobias Funke (0)

Einzel: Merk Ro. (2) , Grotz W. (1) , Lamprecht C (1), Schütten W. (0), Merk Ra.(0)

 

Tischtennis Jugend

Bezirksklasse-A-Gruppe-3-Unterallgaeu-West-3er-/gruppe

 

Tabelle Jugend

 

Unsere Jugendmannschaft schiebt sich mit drei siegen gegen
den SV Kirchdorf (7:3) , SV Steinheim (8:2) und gegen Wolfertschwenden 6:4 auf Platz 3 der Tabelle vor.

 

Die Jugendmannschaft traf am Samstag den 27.1 beim Final Four zuerst
auf den SV Dettingen II. Dabei konnte man sich mit einem
klaren 4:0 Sieg für das Spiel um Platz 1 qualifizierte.
Im Endspiel konnten unsere Jungs teilweise gut mithalten,
mussten sich dann aber doch klar mit 4:0 gegen den Favoriten
aus Memmingerberg geschlagen geben und belegten somit den
zweiten Platz im Bezirks-Pokal der Bezirksklassen UnterallgäuWest.

Es spielten: Funke Tobias , Braig Marco , Koch David

gez: Merk Ro / Schütten W

 

Was ist Tischtennis??

Tischtennis ist das schnellste Rückschlagspiel der Welt: Auf einer Distanz von oft nur drei Metern rast der Ball mit Spitzengeschwindigkeiten von 150 Stundenkilometern hin und her, damit hat der Spieler nur wenige Millisekunden Zeit für den Rückschlag. Extreme Spinschläge lassen den Ball mit 10.000 Umdrehungen pro Minute rotieren. Die Spieler müssen hohes Reaktions- und Antizipationsvermögen mit Ausdauer, Schnellkraft und Körperbeherrschung verbinden. Sie müssen so schnell sein wie Sprinter und strategisch denken wie Schachspieler. Tischtennis-Cracks der Spitzenklasse sind perfekte Athleten.

Tischtennis ist der perfekte Ballsport, der bis ins hohe Alter gespielt werden kann. Tische gibt es schließlich überall – im Hobbykeller, im Verein, in vielen Parks und im Freibad.

 

Trainingszeiten :

Mittwoch:

18:00 – 19:30 Uhr Jugend, ab 19:30 Uhr Herren

Freitag:

18.00  – 19:30 Uhr Jugend, ab 19:30 Uhr Herren

Kontaktdaten der Trainer / Betreuer
Robert Merk, Telefon: 01516/4676113 Jugend

Wolfgang Schütten, Telefon: 08333/7194