Archiv der Kategorie: Tischtennis

Alle Beiträge zur Abteilung Tischtennis

Nach Unterkategorie filtern:

Keine Kategorien

Die TSV Tischtennisjugend holt den Meistertitel

Nach einer überragenden Saison konnte sich unsere Jugend den Meistertitel schon einen Spieltag vor Ende der Saison, mit einem klaren 8:2 Sieg gegen den Mitkonkurrenten aus Heimertingen, sichern.

Wärend sie in der ganzen Saison ohne Niederlage blieben, mussten sie sich im letzten Spiel gegen unsere Nachbarn aus Dettingen in einer spannenden Partie mit 6:8 geschlagen geben.

Die Herrenmannschaft landete nach einem mißglückten Rückrundenstart durch zwei knappe 9:7 Heimerfolge noch auf dem vierten Platz – mit nur zwei Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze.

 

 

TT_Jugend
von li. nach re.: Trainer: Robert Merk, Marco Braig, Sönke Sproll, Sinaida van Laarhoven, David Koch, Tobias Funke, Janina Funke

Jahresende 2015 mit sportlichem Erfolg

Jugend

SV Dettingen : TSV Kellmünz          2:8

FC Niederrieden : TSV Kellmünz  0:8

TSV Kellmünz : TUS Tiefenbach    8:2

 

Herren

TV Woringen : TSV Kellmünz          8:8

TSV Ottobeuren : TSV Kellmünz   3:9

 

Für beide Mannschaften endete die Vorrunde in diesem Jahr überaus erfolgreich. Besonders die Jugend blieb die komplette Runde ungeschlagen und wurde mit 14:0 Punkten verdient Herbstmeister.

Die Herren mussten eine Niederlage und ein Unentschieden einstecken, konnten sich aber trotzdem an der Tabellenspitze mit 15:3 Punkten behaupten.

 

Einzelbilanz Jugend:

Funke Tobias                         15:0

Braig Marco                           12:3

Funke Janina                            7:3

Sproll Sönke                              4:0

Koch David                                4:1

van Laarhoven Sinaida        2:2

 

 

Einzelbilanz Herren:

Grotz Werner                        12:3

Merk Robert                           12:6

Merk Rainer                            10:4

Tränkle Werner                       8:5

Lamprecht Clemens              8:7

Schütten Wolfgang                5:2

Lamprecht Bernhard            4:2

Tuschke Matthias                   0:4

 

 

Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Robert Merk

Herren

Die Herren machten es der Jugend nach, setzten ihre Siegesserie in der Liga fort und gewannen in Trunkelsberg 7:9, zu Hause gegen den SV Amendingen 9:7, in Memmingerberg 9:3 und wiederum zu Hause gegen TuS Tiefenbach 9:1.

Dadurch konnten sie sich an die Tabellenspitze setzen.

Nächste Spiele:

In Woringen am 27.11.15

In Ottobeuren am 05.12.15

Jugend

In der Liga weiterhin ungeschlagen, schied unsere Jugend jedoch im Viertelfinale der Pokalrunde gegen einen höherklassigen Gegner – den TSV Trunkelsberg –  leider aus. (1:5)

 

Nächste Spiele:

In Dettingen am 26.11.15

In Niederrieden am 30.11.15