Schlagwort-Archive: Mädchenfussball

D-Juniorinnen bleiben ungeschlagen

 

SGM D-Juniorinnen Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

  1. Punktspiel SGM Kirchberg – SGM Altheim 5:5

Die SGM Altheim war der erwartet schwere Gegner. Nach 10min konnte Lea mit einem schönen Heber das 1:0 erzielen. Danach hatten wir unsere beste Phase und konnten durch 2 schöne Tore durch Magdalena und eins von Emily auf 4:0 davonziehen. Doch kurz vor der Pause konnte Altheim mit 2 Weitschüssen verkürzen. Nach der Halbzeit wurde nicht energisch angegriffen und Altheim kam auf 4:3 heran. Danach konnte Emily wieder den 2 Tore Abstand herstellen, der leider nicht lange hielt. Altheim gab nicht auf, schossen das 5:4 und konnte in der letzten Sekunde noch ausgleichen.

 

Es spielten: Valerie Gropper, Lea Krug; Magdalena Müller; Marie Fühner; Maja Gropper; Finja Merkle, Emily Lang, Sina Kurzweil, Lena Kutscherauer und Aylin Özkaya

 

C-Juniorinnen weiter ungeschlagen

SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz – SG Altheim 4:1

Unter Flutlicht entwickelte sich das erwartet ausgeglichene Spiel, das wir dank unserer Effizienz für uns entscheiden konnten. Beiden Teams war zu Beginn anzumerken, dass sie es nicht gewohnt sind gegen gleichstarke Mannschaften zu spielen. Bereits in der 2. Minute konnte Shireen nach einem schönen Diagonalball abgezockt das 1:0 erzielen. 10 Minuten später erhöhte Jana dann durch energisches Nachsetzten auf 2:0. Danach kam aber der Gast besser ins Spiel und konnte kurz vor der Pause verkürzen. Dass es nur bei diesem einen Gegentreffer blieb, war unserer Abwehr und Torhüterin Anna zu verdanken, die uns durch großartige Paraden im Spiel hielt. Nach der Pause kamen wir dann wieder besser ins Spiel und es entwickelte sich ein toller Schlagabtausch, bei dem beiden Teams das Match für sich entscheiden hätten können. So dauerte es bis 5 Minuten vor Schluss, ehe Jana mit einem Freistoß die Vorentscheidung erzielen konnte. Wenige Minuten später erzielte sie dann noch nach einem Konter über Shireen das 4:1. Ein großartiges Erlebnis und eine super Leistung unserer Mädels!!

Spielerinnen und Torschützen: Anna B. (TW), Anna A., Sofie, Patricia, Mona, Dilara, Anni, Jana (3x), Shireen (1x), Annika

 

FV Weithart – SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz 0:15

Am vergangenen Sonntag hieß es früh aufstehen! Über eine Stunde Anfahrt in die Nähe von Mengen bedeutet die weiteste Anreise in dieser Spielzeit. Von Anfang an zeigte unser Team, wer der Tabellenführer ist und erzielte kontinuierlich die Tore zum jederzeit hochverdienten Sieg. Besonders erwähnenswert ist, dass mit Larissa und Alina zwei Spielerinnen ihr erstes Spiel gemacht haben und dass Frieda ihr erstes Tor erzielen konnte!!

Spielerinnen und Torschützen: Anna B. (TW), Anna A. (1x), Sofie (2x), Patricia (1x), Alina, Dilara (1x), Shireen (4x), Jana (3x), Anni (1x), Frieda (1x), Sara, Larissa

 

Am Samstag treten wir um 15 Uhr gegen die Gäste aus Baltringen an. Gespielt wird im Kellmünzer Stadion!

D-Juniorinnen gewinnen VR-Cup-Turnier

SGM D-Juniorinnen Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

VR-Cup der D-Juniorinnen am 24.09.2022

Die Mannschaften des SV Alberweiler; SGM Bellamont; SV Laupertshausen und die SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz haben den VR Cup ausgespielt. Der Sieger des VR Cup spielt am 13.11.22 im Bezirk Donau auf Verbandsebene um den Einzug des WFV Landesfinale

Die SGM Kirchberg wurde mit 5 Siegen und 1 Unentschieden und einem Torverhältnis von 9:2 souveräner Turniersieger.

Es spielten: Kurzweil Sina; Lang Emily (4x); Kutscherauer Lena; Gropper Maja; Fühner Marie; Riester Dana (1x); Merkle Finja; Müller Magdalena (1x); Krug Lea (3x); Gropper Valerie; Özkaya Aylin

Trainer: Markus Fühner und Thomas Gropper

 

Der Sieger wurde mit einem Pokal belohnt und einem Spielball belohnt.

Dazu hat noch jedes Mädchen ein Getränk und ein Essen, sowie ein Ladekabel von der VR Bank geschenkt bekommen.

C-Juniorinnen mit 2. Sieg im 2. Spiel

SGM Bellamont – SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz 0:16

Auch das 2. Saisonspiel war eine deutliche Angelegenheit zugunsten unserer Mädels! Von Anfang an war klar, wer hier den Platz als Sieger verlässt und in regelmäßigen Abständen sorgten super herausgespielte Tore für den eindeutigen Sieg! Tolle Vorstellung, weiter so!!

Spieler und Torschützen: Anna B. (TW), Patricia (1x), Dilara, Sara, Fynia, Josie (1x), Frieda, Shireen (7x), Jana (4x), Anni (1x), Annika (2x)

 

Europa-Cup-Flutlicht-Feeling in Kellmünz!! Am Mittwoch, den 4.10 empfangen wir um 18.15 Uhr den Tabellenzweiten von der SG Altheim als ersten wirklichen Gradmesser auf Augenhöhe.

D-Juniorinnen mit Sieg im ersten Punktspiel

SGM D-Juniorinnen Kirchberg/Dettingen/Kellmünz

 

1.Punktspiel  SGM Kirchberg – SGM Unlingen

In der 1. Halbzeit dominierte man den Gegner und ging mit 2 Toren von Emily in Führung. Nach der Pause war die Abwehr unachtsam und der

Gegner konnte zum 2:2 ausgleichen. Danach nahmen unsere Mädels

wieder das Heft in Hand und erhöhten durch 3 wunderschöne Tore durch Magdalena zum 5:2 Endstand.

Am kommenden Wochenende spielen unsere Mädels im VR Cup mit.

VR-Talentiade-Cup Mädchen 2022/23

24.09.2022
Fußball – D-JuniorinnenVR-Talentiade-Cup Mädchen 2022/23
Veranstaltungsort: Waldstadion Kirchberg
Beginn: 11:30 Uhr
Der TSV Kirchberg richtet den diesjährigen VR Cup der D-Juniorinnen im Waldstadion aus.
Die Mannschaften von Bellamont, Alberweiler, Laupertshausen und unsere Mannschaft spielen um den Einzug in die Verbandsrunde.
Das Turnier beginnt um 11.30 Uhr. Es spielt jeder gegen jeden.
Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

C-Juniorinnen mit Sieg zum Saisonstart

SGM Kirchberg – SV Granheim 24:0

Zum ersten Punktspiel durften wir die Gäste vom SV Granheim begrüßen. Auf für uns ungewohntem 7er-Feld übernahmen wir sofort das Kommando und schnürten die Gäste in ihrer Hälfte ein. Und nachdem schließlich das erste Tor gefallen war, erhöhten wir gegen hoffnungslos unterlegene Gäste das Ergebnis kontinuierlich.

Spieler und Torschützen: Anna (TW), Anna A. (3x), Patricia (1x), Mona (2x), Lea (1x), Dilara (2x), Josie (6x), Shireen (5x), Anni (3x), Sofie (1x)

Am kommenden Samstag spielen wir um 10 Uhr in Bellamont.

D-Juniorinnen Turnier

D-Jugend Mädchenmannschaft

 

 Turnier am 10.09.2022 in Bellamont

Die neu gegründete D-Mädchenmannschaft SGM Kirchberg/Dettingen/Kellmünz hat in ihrem ersten Turnier einen hervorragenden 2. Platz erspielt. Bei Regenwetter sahen die mitgereisten Zuschauer schön herausgespielte Spielzüge und viele Tore.

 

SGM Bellamont – SGM Kirchberg            0:1    Tore: Emily

SGM Kirchberg –  SV Alberweiler            4:1     Tore: 2x Lea, 2x Emily

SGM Kirchberg – SGM Albeck                2:2    Tore: Magdalena, Emily

 

Es spielten: Fühner Marie; Gropper Maja, Gropper Valerie; Krug Lea; Kurzweil Sina; Lang Emily; Kutscherauer Lena; Merkle Finja; Müller Magdalena; Riester Dana

D- und C-Juniorinnen

 

C-Jugend Mädchenmannschaft

SGM Kirchberg/Dettingen – SGM Achstetten   14 : 2

Mit einer durchweg überzeugenden Leistung starten unsere Mädels in die neue Saison.

Der Beginn der Partie war noch etwas holprig. Achstetten hatte eine sehr gute Angreiferin, die gleich die erste sich bietende Gelegenheit zur Gästeführung nutze. Nachdem man sich kurz etwas geschüttelt hatte ging das Spiel mit Vollgas-Fußball von nun an in eine Richtung. Kurz nach der schnellen 2:1 Führung mussten wir noch einmal den Ausgleichstreffer hinnehmen, der aber unübersehbar für alle kein Problem mehr darstellen sollte. Bis zur Pause war dann gar eine 9:2 Führung zu verbuchen. Mit sehr schönem Zusammenspiel ging es direkt nach der Pause weiter auf das Tor der Gäste, die hingebungsvoll kämpften aber schlussendlich gegen unsere Mädels chancenlos waren. Alle Spielerinnen präsentierten sich gleich zu Beginn der Saison in bestechender Form.

 

Es spielten: Kathi Rief, Melissa Gropper (3x), Edith Sirch, Johanna Schädler (1x), Jenny Kutscherauer (2x), Luisa Schädler (2x); Annalena Notz (1x), Evi Pfau (4x). Jana Schwägerl, Mirjam Brüderl (1x), Luisa Schmid, Alina Müller

 

Vorschau:

Am kommenden Samstag fährt unsere Mannschaft zum Tabellenzweiten nach Pfaffenhofen. Das Spiel beginnt um 14.30 Uhr.

 

 

D-Jugend Mädchenmannschaft

SGM Kirchberg/Dettingen – SGM Alberweiler 9 : 3

Souveräner Sieg zum Saisonauftakt gegen die SGM Alberweiler.

Nach anfänglichem Abtasten entwickelte sich in den ersten Minuten ein ausgeglichenes Spiel. Die beiden neuformierten Mannschaften mussten sich erst finden. Im Lauf der ersten Halbzeit erarbeitete sich unsere Mannschaft ein deutliches Chancenplus.

Daraus resultierte das 1:0 durch Josie. Danach waren unsere Mädchen feldüberlegen und bauten die Führung auf 3:0 aus. Mit einem Gegentreffer ging es beim Stand von 3:1 in die Halbzeit.

Hochkonzentriert nahm unser Team die zweite Halbzeit auf und zog zwischenzeitlich auf 9:1 davon. Shireen und Ronnie waren nie zu stoppen. Die gegnerische Mannschaft verschärfte ihre Gangart gegen Ende des Spiel, was einige unschöne und überharte Szenen zur Folge hatte. Es mussten noch zwei Gegentreffer zum Endstand von 9:3 hingenommen werden.

Insgesamt eine sehr gute Mannschaftsleistung mit teilweise hervorragenden offensiven Umschaltbewegungen. Defensiv wurde mannschaftlich geschlossen mit zurück gearbeitet.

Unsere Torhüterin Dilara strahlte Ruhe aus, die Abwehr stand sicher und im Mittelfeld wurde kombiniert.

Es spielten:

Dilara Karadeniz, Karla Deutschmann, Aysenur Cetin, Josefine Kirchberger (1x), Ronja Mussack (3x), Lena Bader (1x), Johanna Schöllhorn und Shireen Honisch (4x)